Donnerstag, 17. Juli 2014

Fisch mit Ajvar













Zutaten:
  • 500g TK Lachs oder anderen Fisch
  • 200g Ajvar
  • 100g Saure Sahne oder Creme Fraiche 
  • 1 TL Sahne-Meerrettich 
  • Gewürze: Zitrone, Salz, Pfeffer geschrotet 

Zubereitung:
  1. Lachs auftauen lassen.
  2. Den Lachs mit einem Küchentuch abtupfen und in eine Auflaufform legen.



  3. Mit etwas Zitrone, Salz und Pfeffer würzen.



  4. Nun den Ajvar, Saure Sahne oder Creme Fraiche und den Sahne-Meerrettich verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.



  5. Ajvar Mischung auf den Fisch verteilen. Restliche Soße später in einem Topf erwärmen und zum Fisch als Soße dazugeben. 

  6. Backofen 200 Grad, ca. 25 Min.


Tipps:
  • Glutenfrei
  • lecker mit Blumenkohlpüree oder Salat

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen