Montag, 21. Juli 2014

Mandelmehl













Zutaten:
  • ausgepresste Mandeln von der selbstgemachten Mandelmilch (siehe Rezept)

Zubereitung:
  1. Die ausgepressten und feuchten Mandeln auf ein Backblech mit Backpapier verteilen. Backofen 75 Grad ca. 5 Min trocknen. Oder einfach nach dem backen etc. die restliche Wärme vom Backofen nutzen.



  2. Mandelmehl noch einen Tag stehen lassen, zum restlichen austrocknen.
  3. Mandelmehl durch ein feines Sieb sieben, damit die dunkle Schale entnommen werden kann. Wem die dunklere Struktur nicht stört, kann diesen Schritt auslassen. Das dunkle Mandelmehl (Schale), nicht weck schmeißen, benutze dies bei dunkleren Backwaren z.b. Schoko Kuchen. Mische dann dunkles Mandelmehl mit hellem Mandelmehl.



  4. Mandlmehl in einer elektrischen Kaffeemühle geben und fein mahlen. Danach wieder durch ein Sieb geben. Dunkle Krümel zum dunklen Mandelmehl geben.





  5. Mandelmehl noch einen weiteren Tag trocknen und danach wieder fein mahlen und sieben. Hat jetzt eine noch feinere Struktur. Mandelmehl trocken lagern.




Tipps:
  • Glutenfrei
  • Mandelmehl ist geeignet zum backen etc.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen